Jochen Arnold: Was geschieht im Gottesdienst?

All zu oft bieten unsere sonntäglichen Gottesdienste einen jämmerlichen Anblick. Verloren steht vorne der Pastor und schaut auf viele leere Kirchenbänke und trifft dabei mit seinem Blick hin und wieder ein paar Gesichter meist älterer Gottesdienstbesucher.

Viele Menschen kommen nicht in die Gottesdienste weil sie nicht wissen was da geschieht. Genau da setzt der Theologe und Kirchenmusiker Jochen Arnold an. Er hält für jeden gut verständlich eine Art Außenschau. Er erklärt wer wann im Ablauf eines Gottesdienstes was zu tun und zu sagen hat.

Aber er gibt auch so etwas wie eine Innenschau. Wo im Gottesdienst sind die Stellen der Ermutigung, wo ist Platz für Zweifel, wo treffen wir im Gottesdienst den handelnden, segnenden Gott?

Sehr genau betrachtet der Autor zentrale Aspekte des Gottesdienstes wie das Gebet, das Abendmahl, die Musik und den Segen. Pfarrer und Laienprediger werden ihm dankbar für praktische Anregungen zur Gestaltung von Gottesdiensten sein.

Für Dr. Arnold ist der Gottesdienst nicht etwa eine Ein - Mann - Show. "Jeder Gottesdienst ist Angelegenheit der ganzen Gemeinde." Dann sollten wir auch alle über ihn Bescheid wissen.

 

Christian  Döring

 

Vandenhoeck & Ruprecht, ISBN 978-3-525-61049-7, Preis 19,90 Euro

http://www.amazon.de/gp/product/3525610491/ref=s9_simh_gw_p14_i1?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=0ZJZX0JMZ405X2T14KZW&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375173&pf_rd_i=301128

 

Nach oben