Susanne Stöcklin - Meier:  Spiel: Sprache des Herzens

 

Susanne Stöcklin - Meier hat ein Leben lang für Kinder gelebt. Die Spielpädagogin legt mit diesem Buch eine sehr umfangreiche Spielesammlung vor, die für Erzieherinnen und Eltern gleichermaßen interessant sein dürfte.

Gleich zu Beginn macht die Autorin klar: "Spielen ist nie nur Zeitvertreib." Im Spiel erlernen unsere Kinder die Welt zu erforschen, sie machen die Erfahrung, oft mit anderen zusammen, dass Neugier sich auszahlt. Das ist sehr wichtig für die Entwicklung von Kindern und wird in der Gegenwart immer öfter vernachlässigt.

Viele der vorgestellten Spiele können in immer wieder veränderbarer Form nachgespielt werden. Die Autorin erklärt warum gerade dieses Spiel wichtig ist und welche Kompetenzen speziell gefördert werden.

Oft sitzen Kinder vor einer wunderschön eingerichteten Puppenecke und können dennoch nicht damit spielen. Stöcklin - Meier sagt warum dies so ist und gibt Spielimpulse. Sie rät nicht vom Schreibtisch weg, bei ihren Ratschlägen und guten Erklärungen ist immer ihre Nähe zur Praxis und ihre langjährige Erfahrung spürbar.

Wer seinen Kindern etwas gutes tun möchte, liest dieses Buch und beginnt mit den ihm anvertrauten Kindern in die Welt des Spiels einzutauchen. Übrigens - spielen tut nicht nur Kindern gut !!!

 

Christian  Döring

 

Kösel, ISBN 978-3-466-30874-3, Preis 16, 95 Euro

Nach oben