Lechner, Langer:  Mystik für Christen

 

In einer Zeit in der wir Menschen täglich von allen Seiten geradezu mit Wissen und Informationen bombardiert werden, wird es immer offenkundiger, dass wir uns nach Texten wie den vorliegenden sehnen.

Wir werden nicht mit Fakten berieselt, sondern wir müssen uns auf den Weg machen um täglich einem Text zu begegnen. Keine aktuellen was ihr Alter betrifft, dafür jedoch Texte die Jahrhunderte überdauert haben, die dennoch nicht in Vergessenheit geraten sind, weil Menschen sich immer wieder nach der Weisheit dieser Texte sehnen.

Glaubensinhalte und Glaubenszeugnisse werden in diesem Buch vermittelt, sie sorgen für eine tägliche Besinnungspause, schaffen Raum um Luft zu holen und bieten die Möglichkeit Gott näher zu kommen.

Es ist gut, dass wenige biblische Zitate im Buch zu finden sind. Dafür kommen viele Personen zu Wort die uns auch aus anderen Zusammenhängen bekannt sein dürften:  Dietrich Bonhoeffer, Edith Stein, Karl Rahner, Brigitta von Schweden, Meister Eckhart . . . Mit ihren Zeugnissen können wir uns, wenn wir das mögen, in eine Reihe stellen . . .

Ein Lesebändchen hätte diesem Buch gut getan und wäre für die tägliche Handhabe praktisch gewesen. Sehr positiv ist mir die große Schrift und die Schlichtheit der Seiten aufgefallen, so kommen die Texte gut zur Geltung.

 

Christian  Döring

 

Gütersloher Verlagshaus, ISBN 978-3-579-06552-6, Preis 19, 99 Euro

 

 

Nach oben