Kristin Kupfer: Gott ist auch Chinese

 

32 Jahre alt ist Wang Ting. Sie lebt in einem kleinen Dorf im Riesenreich China. Und weil dieses Riesenreich Angst vor Christen hat, bekommt Wang Ting sehr oft Schwierigkeiten.

Die junge Chinesin ist Katholikin. Der Sinologin und Politikwissenschaftlerin Kristin Kupfer berichtet sie von den vielen Schwierigkeiten, die sie mit dem kommunistischen Regime und seinen Behörden immer wieder bekommt, weil sie an Gott glaubt.

Aus diesen Schilderungen ist der Autorin eine beeindruckende Reportage gelungen. Sie zeichnet ein Bild vom Alltag Chinas. Sie lässt uns hineinsehen ins Land und wir erfahren so wie Christen mit Atheisten zusammenleben.

Besonders interessant ist auch der Ausflug der Autorin in die Geschichte. Sie erzählt wie freundlich der Franziskanermönch Johannes von Montecorrino bei seiner Ankunft 1293 in Peking aufgenommen wurde. Er kam als katholischer Missionar ins Land.

Diese umfassende Schilderung katholischen Lebens in China über Jahrhunderte hinweg, zeigt wieviel Hoffnung und Kraft Gott gibt und was Menschen bereit sind zu tun um das Wort Gottes zu hören.

 

Christian  Döring

 

Sankt Ulrich Verlag, ISBN 978-3-86744-135-3, Preis 19,90 Euro

 

http://www.amazon.de/Gott-ist-auch-Chinese-chinesische/dp/3867441359/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1271493174&sr=8-1

 

 

Nach oben