Beliveau / Gingras:  Gesund mit Rotwein, Lachs, Schokolade & co

 

Dieses Buch hat mich so sehr beeindruckt, weil es eben nicht auf den bisher eingerittenen Propagandasätzen der Ernährungswissenschaftler herumreitet, sondern weil es tiefgründig, aber doch für jedermann verständlich Informationen unters Volk bringt, die mir oft neu waren.

Übergewichtige Leute zum Beispiel sind nicht nur dick, weil sie zu viel essen. Eine ganze Reihe anderer Gründe können dafür verantwortlich sein. Die Autoren stehen parat, erklären diese Gründe und geben Ratschläge für eine Ernährung die gegen ein zuviel an Körpergewicht angeht.

So gibt es inzwischen Studien und die Autoren belegen dies an Hand von schematischen Darstellungen, welche Krebsart besonders bei Leuten mit diesen oder jenen Essgewohnheiten  verstärkt zum Ausbruch kommt. Das Entscheidende an diesem Buch ist, es wird den beispielsweise an Krebs erkrankten nicht nur vorgehalten warum sie an Krebs erkrankt sind und was der Krebs an ihnen anrichtet, in diesem Buch wird genauestens gesagt was nun zu tun ist. Mir ist bisher kein anderes Buch begegnet, dass so über Krebs aufklärt und dabei gut machbare Ratschläge für den Alltag mitgibt.

Ähnlich wie im Krebskapitel sprechen die Autoren auch über Herz - Kreislauf - Erkrankungen, Diabetes und Alzheimer.

Das Buch verteufelt nichts. Es stellt dar, beschreibt den Istzustand und gibt dem Leser Informationen an die Hand, um in seinem Leben Veränderungen möglich zu machen und vor allem um bewusster zu leben und sich entsprechend seiner Situation zu ernähren. Diese bewusste Ernährung wird bei jedem Leser sehr unterschiedlich aussehen. Mit Standartantworten kommt man heute nicht mehr weit. Dieses Buch beweist dies sehr eindrucksvoll.

 

Christian Döring

 

Kösel, ISBN 978-3-466-34541-0, Preis 21, 99 Euro

Nach oben