Conny Wenk:   Freundschaft

 

Freundschaft ist das große Thema dieses Buches. In unserer schnelllebigen Zeit wird sie immer seltener. Mann muss schon Zeit in sie investieren, aber wie die Geschichten in diesem Buch beweisen, wird man durch Freundschaft reicht beschenkt.

Dennis, Desiree und Elena beispielsweise kennen sich bereits seit ihrer Sandkastenzeit. Später während ihrer Schulzeit waren Theaterproben ihr großes gemeinsames Hobby. Selbst wenn ihre Proben vorbei waren blieb das Dreiergespann beisammen und spielte weiter. Heute sind sie längst dem Teenageralter entwachsen, aber ihre Freundschaft besteht weiter auch wenn sie nicht mehr in denselben Orten wohnen. Das Dennis ein Chromosom mehr hat und Fachleute dies Down - Syndrom nennen, störte bislang niemanden.

Noch fünf weitere Geschichten von Freundschaft beherbergt dieses Buch. Diese Geschichten im Buch leben vor allem durch die teils ganzseitigen Fotos der Stuttgarter Fotografin Conny Wenk.

Dieses Buch zählt nicht die Anzahl der Chromosomen eines Menschen. Hier geht es um Freundschaft, was sie zusammenhält, was sie trägt und was jeder einzelne letztlich davon hat.

 

Christian  Döring

 

neufeld Verlag, ISBN 978-3-86256-006-6, Preis 19, 90 Euro

 

Nach oben