Brad Huebert:  Die Stimme des Königs

 

Ivan ist bereit für Gott. Er ist bereit sich für Gott auf den Weg zu machen. Aber gibt es eine präzise Anleitung wie der Weg zu Gott auszusehen hat? Brad Huebert spricht von einer "dramatischen Reise nach Hause".

"Ich bin neu in Basila." stellt Ivan fest. Er bekommt, als er die neue Stadt betritt, ein Buch überreicht. Eine Frau, wie symbolhaft, schenkt ihm einen Apfel. Sie sagt zu Ivan: "Fang langsam an, denn es gibt viel zu lernen, und später kann es ziemlich kompliziert werden. Sorge einfach dafür, dass du am Dienstag nicht den Tempel versäumst."

Nachdem Ivan erfährt, dass Jesus in dieser Stadt als König bezeichnet wird, weiß er, hier ist er in Gottes Reich.

In dreizehn Kapiteln beschreibt Pastor Brad Huebert Ivans Weg zum König. Dies geschieht in erstaunlich schöner Sprache und oft symbolhaft - biblischen Vergleichen. Mission und Unterhaltung gehen hier Hand in Hand. Mit superfrommen Reden wird hier niemand belästigt.

Leider ist das Buch viel zu schnell gelesen und Ivan findet sich plötzlich in der Realität wieder. Vor seinem Haus trifft er seine Frau und seine Tochter. Er weiß nun es gibt Gottes Reich.

Ivan hatte das große Glück schauen zu dürfen. Oft können wir Menschen nur glauben was wir auch gesehen haben oder wir finden einen so begnadeten Evangelisten wie Brad Huebert der uns davon erzählt.

 

 

Christian  Döring

 

Neufeld Verlag, ISBN 978-3-9378-9691-5, Preis 12, 90 Euro

Nach oben