Bellinda:  Der Fluch von Troja

 

Aus der beliebten Reihe Tatort Forschung ist im Loewe Verlag nun dieses vorliegende Buch um den bekannten Altertumsforscher Heinrich Schliemann erschienen.

Kindgerecht wird in diesem Ratekrimi erzählt wie Schliemann an den Ort seiner Ausgrabungen gelangte, wie er sich mit Dieben auseinandersetzen musste, es sogar mit Spionen zu tun hatte und und und . . .

Selbstverständlich sind die Lösungen aller nicht gelösten Fragen für die Kinder wieder am Schluss des Buches zu finden. Dort werden auch Begriffe wie Artefakte und Sumpffieber erklärt und in einer Zeittafel ist das Leben des Forschers mit den wichtigsten Daten zusammengefasst.

Besonders hervorheben möchte ich die Illustrationen von Christoph Clasen im Buch. Sie sind durchweg in Grautönen gezeichnet, sind ausdrucksstark, drängen sich nicht auf und lassen dem Betrachter die Freiheit auch selber Fantasie zu entwickeln.

So müssen Kinderbücher aussehen!

 

Christian  Döring

Loewe Verlag, ISBN 978-3-7855-6836-1, Preis 7, 90 Euro

Nach oben